Wenn am 23.7. der 5. DAK Firmenlauf Nordhessen startet, werden auch drei Teams des Trainingsstützpunkts Kassel-Nord teilnehmen. Dieser Stützpunkt stellt eine Besonderheit unter den 14 Trainingsstützpunkten des EON Kassel Marathon dar: Er ist nicht an einen Verein angebunden, sondern startet aus der Kirche im Kasseler Stadtteil Rothenditmold heraus.

Bei Wettkämpfen treten die Teilnehmer deshalb auch mit großem violetten Brustkreuz auf den Trikots unter dem Namen "Rothenditmolder Christen" an, so auch beim Firmenlauf, wo sie diesmal mit je einer Frauen-, Männer- und Mixedmannschaft antreten.