Gottesdienst zur Fußball-WM

Gottesdienst zur Fußball-WM

Datum: 21. Juni 2014 Kategorie: Stadionkapelle Ort: Commerzbank Arena

Beschreibung: Drei Stunden vor Spielbeginn laden die Kirchen am 21. Juni ab 18 Uhr zu einem ökumenischen Doppelpass in die Commerzbank-Arena nach Frankfurt ein. Kirchenpräsident Dr. Volker Jung von der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und Pfarrer Wolfgang Rösch, Ständiger Vertreter des Apostolischen Administrators für das Bistum Limburg, spielen sich in einem Gottesdienst liturgisch die Bälle zu, unterstützt von einem sportbegeisterten (Theologen-)Team. Und dafür, dass Musik im Spiel ist, sorgt die Frankfurter Band HABAKUK um Stadionpfarrer Eugen Eckert. Die Idee, WM Public Viewing mit einem ökumenischen Gottesdienst zu kombinieren, stammt von Patrik Meyer, Geschäftsführer der Stadion Frankfurt Management GmbH (SFM). Sein Anstoß wurde von der evangelischen und der katholischen Kirche mit Begeisterung angenommen und in einen Doppelpass verwandelt.