Für die Gewinnermannschaft war es schon eine kleine Sensation. Für die Kirchengemeinde Osthofen auch. Seit 10 Jahren nehmen die Konfis regelmäßig teil - und jetzt der 1. Platz! Luftsprünge, Freude pur und noch einen Tag später, anhaltendes Strahlen in den Gesichtern: Der Wanderpokal wurde direkt am Sonntag in den Gottesdienst mitgebracht. Rückblickend war es ein schöner und entspannter Konfi-Cup.

Alle Mannschaften haben gut und fair gespielt, sind engagiert und auch mit sportlichem Ehrgeiz auf dem Platz gewesen. Nicht immer hat alles geklappt im Spiel und manche Enttäuschung war dabei. All das gehört eben auch zu so einem Tag. Die Freude dabei gewesen zu sein und zu sehen, dass es noch viel mehr Konfis in unserer Landeskirche gibt, die genauso ein gutes Team werden wollen, war in allen Mannschaften spürbar. Am Ende wurden alle gelobt für ihren Einsatz, für ihr Interesse zu kommen und für viele gute Spielbegegnungen. Einen herzlichen Dank an alle Organisatoren und Helferinnen die mitgeholfen haben, dass es ein schöner Tag mit vielen gelungenen Begegnungen war!

Beitrag von Jürgen Arndt